Ein Neues Jahr voller Glück – Blogparade

Weihnachten ist nun so gut wie vorbei und aller Augen richten sich immer mehr auf das neue Jahr. Während der Jahreswechsel für viele lediglich bedeutet, dass das Datum sich ändert, sehen andere eine Chance darin. Eine Chance, sich selbst und ihr Leben zu verbessern. Auch ich bin der Überzeugung, dass es unsere Einstellung ist, die über unser ganzes Leben bestimmt. Glück ist eine Entscheidung, kein Zufall. Deshalb möchte ich Dich einladen, an meiner Blogparade teilzunehmen! Hier geht es zu den Informationen.

„Ein Neues Jahr voller Glück – Blogparade“ weiterlesen

Familienfeste mit High Need Kind – unsere Tipps

Nun ist es da, das Weihnachtsfest! Wir haben eine recht große Familie, was bedeutet, dass wir jeden Tag anderswo eingeladen sind. Zudem kommt, dass wir recht viele Geburtstage um und an Weihnachten haben. Das ist einerseits sehr schön, denn ich verbringe gerne Zeit unter Menschen und unter den Liebsten sowieso! Was für mich meist Freude bedeutet ist für meine kleinste Tochter aber eine ziemliche Herausforderung, denn typisch für ein High Need Kind ist sie sehr Mama-bezogen und mag „fremde“ Menschen um sich herum nicht sonderlich. Auch ihr Schlafverhalten ist sehr eigenwillig. Daher bedeutet die Zeit viel Planung und Durchhalten. Wie wir Weihnachten und Familienfeste generell gut rum bekommen möchte ich Dir deshalb in diesem Beitrag erzählen.

„Familienfeste mit High Need Kind – unsere Tipps“ weiterlesen

Winterkonfitüre – das selfmade Geschenk zu Weihnachten

Juhu, nur noch wenige Tage und dann ist schon Weihnachten! Hast Du denn bereits alle Geschenke zusammen? Ich finde ja, dass man die ganzen gekauften Geschenke mit etwas Selbstgemachtem prima aufwerten kann. Deshalb gibt es bei mir jedes Jahr ein selfmade Geschenk. Dieses Jahr habe ich ein besonderes Rezept für Winterkonfitüre für Dich.

„Winterkonfitüre – das selfmade Geschenk zu Weihnachten“ weiterlesen

Weihnachtliches Fernsehprogramm für Familien

Man will es kaum so richtig glauben, aber Weihnachten rückt immer mehr und auch das erste Adventswochenende ist bereits gelaufen. Leider hat die Adventszeit einen großen Nachteil: die meiste Zeit verbringen wir mit Erledigungen und Vorbereitungen für das Fest. Viele von uns kommen in diesen Wochen, die eigentlich besinnlich und ruhig sein sollten kaum zur Ruhe. Umso schöner ist es doch, die kalten und dunklen Abende mit der Familie gemeinsam unter einer warmen Decke zu verbringen und Filme anzusehen. Deshalb habe ich Dir eine Liste zusammen gestellt, mit weihnachtlichen Filmen für die ganze Familie!

„Weihnachtliches Fernsehprogramm für Familien“ weiterlesen

Blogger-Adventskalender 2019: Übersicht

Zählst Du die Tage bis Weihnachten auch schon so begeistert wie ich? Morgen ist es schon soweit: am ersten Dezember packen wir alle unsere Adventskalender aus und freuen uns auf unsere Überraschungen, die uns das Warten versüßen. Dabei gibt es mittlerweile alle möglichen Kalender, die wir uns nur vorstellen können: Kosmetik für Frauen, Spielsachen für Kinder… es muss lange keine Schokolade mehr sein! Auch ich habe eine Überraschung für euch. Wie letztes Jahr auch, mache ich dieses Jahr wieder beim Blogger-Adventskalender mit 🙂

„Blogger-Adventskalender 2019: Übersicht“ weiterlesen

Unsere Weihnachtsdeko: Basteltipps zu Weihnachten

Das Jahr ist einfach verflogen, findest Du nicht? Kaum war noch der Sommer da und schon steht das Jahresende und somit meine Lieblingszeit im Jahr vor der Tür: die Weihnachtszeit! Ich gehöre eindeutig zu den Personen, die viel zu früh dekorieren und die Adventszeit richtig genießen. Deshalb haben wir bereits letztes Wochenende angefangen, einiges zu basteln: Weihnachtsdeko kann man schließlich nie genug haben! Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, dass das Unternehmen „Viking“ mir eine Box mit Bastelutensilien geschenkt hat. So konnten wir uns richtig austoben. Was wir tolles gezaubert haben möchte ich Dir in diesem Beitrag zeigen.

„Unsere Weihnachtsdeko: Basteltipps zu Weihnachten“ weiterlesen

Bunte Ostereier färben im sorbischen Stil

Heute möchte ich etwas mit euch teilen, das meine Kindheit geprägt hat. Wie viele von euch sicher wissen, lebe ich zwar im schwäbischen Schwarzwald, habe jedoch auch Verwandte im Osten Deutschlands. Feiertage und Feste waren bei meiner Familie immer groß geschrieben und sehr traditionell gestaltet. Im Stil der alten Sorben, die das ostdeutsche Gebiet vor vielen Jahrhunderten bewohnt haben, bemalten wir deshalb auch unsere Ostereier. Die bunten Farben und schönen Formen faszinieren mich auch heute noch, weshalb wir die Tradition weiter fortführen. Das gute: mit ein wenig Geschick sind die Eier super einfach gemacht und ein Spaß für die ganze Familie.

„Bunte Ostereier färben im sorbischen Stil“ weiterlesen

Heiratet doch wie ihr wollt – eine Heirat mit ausländischen Dokumenten

In den letzten Wochen bin ich über eine wundervolle Blogparade gestolpert! Am Blog der „Traumerfüllerin„, die über Hochzeiten berät und Reden erstellt, haben nun andere Blogger die Chance erhalten, über ihre eigene Hochzeit zu berichten! Unter dem Motto „Heiratet doch wie ihr wollt“ möchte ich euch an dieser Stelle auch von unserer Hochzeit erzählen, die, wie alles andere bei uns auch, nicht ohne Umwege funktioniert hat… Aber wenn es einfach ist, dann wären es wohl nicht wir 😉

„Heiratet doch wie ihr wollt – eine Heirat mit ausländischen Dokumenten“ weiterlesen

Alternativen zur klassischen Geburtstagsfeier

Diesen Monat ist es wieder soweit: ich werde ein Jahr älter und bewege mich einen Schritt weiter auf die 30 zu. Früher war mein Geburtstag immer etwas besonderes. Wenn man jung ist, möchte man oft feiern, mit Freunden weggehen, Menschen um sich herum haben. Deshalb haben wir meist in Bars und Clubs die Sau rausgelassen. Mit den Jahren als Mama ändert sich das. Aus Partys mit Freunden werden Feiern mit der Familie, die im Endeffekt nur für die Eingeladenen entspannend sind. Das Geburtstagskind selbst fällt meist in Stress und steht zwei Tage in der Küche. Aus dem Grund feier ich meinen Geburtstag ungern klassisch, mache jedoch jedes Jahr etwas besonderes draus. Es gibt unzählige Möglichkeiten, einen unvergesslichen Tag mit euren Lieben vernab von Stress und Vorbereitung zu erleben. 5 davon möchte ich euch heute vorstellen:

„Alternativen zur klassischen Geburtstagsfeier“ weiterlesen

Danke 2018: Du warst wunderbar!

Heute ist es soweit! 2018 verabschiedet sich und hinterlässt sehr viele Erinnerungen an ein sehr spannendes und aufregendes Jahr und es beginnt eine neue Zeitspanne. Zum Jahreswechsel möchte ich 2018 danken und noch einmal an die vielen tollen Ereignisse zurück denken, denn kaum ein Jahr hat uns so viel gebracht wie dieses. Ich möchte dankbar sein für diese tolle Zeit und alles, was wir in diesem Jahr erleben durften. Was genau, möchte ich euch in diesem Beitrag erzählen.

„Danke 2018: Du warst wunderbar!“ weiterlesen