Blogparade: außergewöhnliche Urlaubsziele

Wie bereits vor zwei Wochen veröffentlicht, hat auf meinem Blog eine Parade begonnen. In diesem Post möchte ich euch alle Blogger verlinken, die ein außergewöhnliches Urlaubsziel für uns bereithalten. Viel Spaß beim Lesen und erkunden neue Urlaubsziele 🙂 Ich werde diese Liste den ganzen August über aktualisieren.

Ziele in Europa

#1 Wioleta von busymama.de stellt die polnische Region der Masuren und die Urwaldregion “Puszcza Bialowieska” vor

#2 Claudia von Gemüseliebelei hat uns auf einen kulinarischen Ausflug auf die Insel Guernsey mitgenommen

#3 Vanessa von Lipstick Bunnies hat die tolle Stadt Malmö besucht

#4 Ulrike von Bambooblog stellt uns die deutsche Stadt Satemin vor

Ziele in Asien

#1 Der Fernweh Koch Henrik hat einen Reiseführer für Taiwan zusammengestellt

#2 Ina von Mit Kind im Rucksack hat mit ihrer Familie eine Rundreise durch Russland in der Tanssibirischen Eisenbahn gemacht. Den ersten Teil der Reise hat sie mit unserer Blogparade geteilt

Ziele in den USA

#1 Alice Christina hat Freizeitparks in Florida getestet. Ein toller Bericht über das Disney World!

TOP Ziele

#1 Kai Schöning stellt auf seinem Blog seine Top 7 Spots vor

Wenn auch Du an dieser Blogparade teilnehmen möchtest, sende mir Deinen Beitrag über ein besonderes Urlaubsziel zu! Wenn Du kein Blogger bist, aber Lust hast, Dich im Schreiben zu probieren, erstelle ich auch gerne einen Gastbeitrag 😉

 

28 Replies to “Blogparade: außergewöhnliche Urlaubsziele”

  1. Tolle Idee mit den außerewöhnlichen Reisezielen. In jüngster Zeit war ich in München – nicht wirklich außergewöhnlich – aber was ich dort angeschaut und auch verbloggt habe, war wiederum absolut nicht typisch für München 😉
    Liebe Grüße
    Salvia von Liebstöckelschuh

  2. Das ist ja eine tolle Aktion! Mein letzter Reisebericht stammt aus Schwangau (Wellnessurlaub in Bayern)… Ich vermute jedoch, dass das für Deine Blogparade nicht zu exotisch genug ist? 😉

    Liebst, Elisa

    1. Liebe Elisa,
      Ich meine schon, wieso nicht? Es geht ja nicht direkt um exotische Ziele, sondern um Orte, die nicht die nötige Aufmerksamkeit bekommen. Ich freue mich auf einen Artikel!

  3. Ich war bisher wohl nur an den typischen Urlaubsorten. Etwas wirklich außergewöhnliches war noch nicht dabei, wobei eigentlich ja jeder Urlaub irgendwie außergewöhnlich ist. Aber du weißt sicher was ich meine 🙂
    Aber ich habe noch einige Sachen auf meiner Liste, die ich definitiv sehen will und sicherlich nicht die gängigen Ziele sind

    Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.